Ausstellung mit Arbeiten von Didier Eichenberger